Manchmal, nur manchmal, fliegen uns Ideen zu, Gedanken, Fragmente, vielleicht ein Wort, vielleicht ein Satz. Wir wollen sie festhalten, aber meist sind es doch nur Sandkörner, die wir uns aus dem Auge reiben, wenn wir erwachen.

Menü schließen